Designer helfen Projekte und Unternehmen erfolgreich zu machen



Was denken Sie antworten Menschen wenn man sie fragt, was ein Designer in einem Web Projekt eigentlich macht?

Viele denken an Branding, also das Erscheinungsbild eines Unternehmens. Oder ein Website Projekt, daß zum Beispiel den "Look and Feel" von einem Produkt verbessert.

Für viele sind wir einfach dafür zuständig, daß alles gut aussieht.

Das was die meisten denken, hat mit Design zu tun ja, ist aber nicht das was einen Webdesigner ausmacht.

Unsere Aufgabe geht weit darüber hinaus!

Gehen wir anders an die Frage heran: Was passiert wenn Sie einen Kuinden fragen warum er nachts nicht schlafen kann? Oder, was ihn momentan am meisten beschäftigt? Was antwortet er darauf?

Wenn man einen Unternehmer genau damit konfrontiert, kommen weitaus mehr Antworten als auf die Frage, was eigentlich Design für sein Unternehmen ausmacht.
Was viele Unternehmer beispielsweise beschäftigt ist:
  • Es kommen nicht genügend Bewerber auf uns zu, wir brauchen aber neue Mitarbeiter
  • Wir wollen uns eigentlich in einem neuen Betrieb vergrößern, wissen aber nicht ob wir dafür bereit sind
  • Wir können die vielen Supportanfragen nicht bewältigen
  • Warum wird unser neues Produkt so wenig verkauft?
  • Wir haben viele Mitarbeiter aus dem Grund X verloren
  • Wir wissen nicht, ob Idee A oder B erfolgreicher sein wird

Diese Liste kann noch ewig weiter gehen, weil jeder Kunde und jedes Unternehmen sich mit solchen Problemen beschäftigt. Aber viele würden diese nicht sofort mit "Design" in Verbindung bringen und erwähnen sie deshalb auch nicht von selbst. Es gibt kaum Punkte die man als Designer, den man nicht angehen könnte:

Es sind genau die Arten von Problemen, für die Designer Lösungen gestalten

Aber keiner denkt an einen Designer, wenn er mit jemandem über diese Fragen spricht.
Niemand vermutet das auch interne Probleme mit Hilfe von Designern gelöst werden können. Das sind die Aufgaben eines Web Designers, die richtigen Fragen zu stellen um dann die richtigen Lösungen zu formen.


Erst die Probleme zu verstehen und diese dann mit Hilfe von Design zu lösen, ist der Kern jedes Projektes.Das Design und das Handwerk ist nur ein Werkzeug welches wir dafür nutzen.


Design zu verstehen und gestalterisch gut zu sein, ist nur die Grundlage

Wir erzählen unseren Kunden

nichts über Grid Systeme, Services oder andere produktive Werkzeuge. Das gehört zu unserem Handwerk und ist die Grundlage guten Designs.

Ihre Zeit ist zu kostbar und wir müssen Ihnen nicht haarklein auflisten was wir können oder womit wir arbeiten. Sie wollen Ihr Projekt realisiert oder Ihr Problem gelöst haben, unser Problem dies zu beheben. Sie interessiert die Lösung und diese muss gut kommuniziert werden.

Die Aufgabe eines Designers geht weit über das gestalten hinaus

Unsere Stärke : Dem Kunden die Ungewissheit nehmen

Eines der größten Probleme von Kunden ist, daß sie sich nicht sicher sind, welchen Weg sie einschlagen sollen und was am meisten Erfolg bringt.

Aber genau darin liegt der Vorteil von Webdesign

Wir können Fragen schnell beantworten und die Theorie in der Wirklichkeit testen.

Heutzutage haben wir genau die Möglichkeiten die wir brauchen, um auf einem hohen Level schnell verschiedene Ideen zu testen.
© 2006 - 2018 SaBo Webdesign, All rights reserved

Search